• Pfau 1
  • 1
06

Pfau by Sturm, Pia

betreut von: Prof. Karel Boonzaaijer

Ausgehend von einer Outline eines traditionellen Sofas wurde das Sitzmöbel erarbeitet. Die durch die Reduktion des Volumens entstandene Kontur lässt durch sanfte Schrägen, angelehnt an die sitzende Körperhaltung, auf hohen Sitzkomfort schließen. Der Rahmen umschließt die entnehmbaren Polsterkissen wie eine Umarmung. Offene Strukturen verraten das Prinzip der Polsterung: Es können Sitzlandschaften und neue Raumsituationen, angepasst auf die Bedürfnisse, geschaffen werden. Durch die offene Konstruktion erhält das Sitzmöbel seine optische Leichtigkeit. So ist schließlich nicht nur ein Möbelstück entstanden, sondern ein Konzept für eine Produktreihe. Denn die Outline kann beliebig skaliert werden, sodass ein Sessel, ein High-Sofa oder auch ein Tagesbett entstehen. Zudem können unterschiedliche Materialien eingesetzt werden, wodurch das Möbelstück auch im Außenbereich genutzt werden kann.

Impressum